Logo der Aktiven Diabetiker Austria

Mittersteig 4/21, A 1050 Wien
Telefon & Fax: 01/587 68 94


Artikelanfang:

Tsatsiki

Zutaten

Für 6 Portionen, die Menge kann beliebig vervielfacht werden.

1 großer Becher (1 kg) griechisches Joghurt 10% Fett
1 Salatgurke
3-4 Knoblauchzehen
Salz
weißer Pfeffer
Olivenöl
2-3 Stängel frische Minze
1 Bund frische Petersilie (wer mag, noch etwas Dill)

Zubereitung

Joghurt cremig rühren.
Die Gurke schälen, fein raspeln und 10 Minuten stehen lassen, danach den Saft gut ausdrücken und die Gurkenmasse in das Joghurt geben.
Die Knoblauchzehen fein hacken (oder pressen) und dazu geben. Die Kräuter waschen, trocken tupfen, fein wiegen und mit dem Salz und einem Schuss Olivenöl in das Joghurt dazugeben.
Alles gut verrühren, abschmecken und mindestens für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen und ziehen lassen.
Dazu schmeckt griechisches Olivenbrot (s. Rezept).

Tipp

Wer mag, garniert das Tsatsiki mit entkernten Oliven, etwas Olivenöl und einigen Minzeblättern.




zurück zur Übersicht


ARTIKEL EMPFEHLEN | ARTIKEL DRUCKEN | Letztes Update: 29.08.2017 - 11:51 Uhr

Quelle: www.aktive-diabetiker.at © ADA - Aktive Diabetiker Austria - Mittersteig 4/21, A 1050 Wien