Logo der Aktiven Diabetiker Austria

Mittersteig 4/21, A 1050 Wien
Telefon & Fax: 01/587 68 94


Artikelanfang:

Mein Zucker und ich. Berichte aus dem Leben.

Fast verdurstet

Plötzlich, unerwartet, fassungslos.
Nazmi Nikqi berichtet, wie der Diabetes in sein Leben trat.

Natürlich ist es mir immer gut gegangen. Natürlich hat mir das Essen geschmeckt und hin und wieder auch Bier oder Wein.

Doch es sollte sich Schlag auf Schlag alles ändern: Im Urlaub mit meiner Frau begann alles. Zuerst dachte ich, es sei das Meerwasser, warum ich so durstig war. Schnell stellte ich aber fest, mit mir stimmt was nicht. Ich konnte nicht genug trinken und trotzdem lies dieses Gefühl fast zu verdursten nicht nach!
Als wir wieder aus dem Urlaub zurückkamen, wurde es nicht besser, im Gegenteil. Samstag Abend war es, ich erinnere mich, als wäre es gestern. Plötzlich konnte ich nicht mehr aufstehen – gerade aufs WC schaffte ich es mit Hilfe. Und dieses Gefühl zu verdursten wurde immer intensiver. Weiterhin versuchte ich, soviel als möglich zu trinken. In der Nacht bekam ich Durchfall und musste erbrechen, trotzdem trank ich viel Wasser – und am Sonntag wurde es langsam besser. Montags ging es mir noch ein bisschen besser und ich dachte mir, ich schaffe den Arbeitstag locker – dem war nicht so!

Mittags wurde ich ins Krankenhaus Baden eingeliefert. Dort wurde festgestellt, ich habe einen Blutzuckerwert von 447 und einen HbA1c von 10,2. Ich ?!? Zucker?!? Aber mir ging es doch immer gut!!! Ich bin doch erst 40?!?

Die nächste Woche verbrachte ich im Krankenhaus. Mit Infusionen und Insulin wurde ich wieder etwas fitter.
„Sie müssen abnehmen und werden auf Tabletten eingestellt.“ Ein Schlag ins Gesicht – jetzt muss ich etwas verändern.

1.300 kcal pro Tag statt Stelze oder Schweinsbraten, mehr Gemüse, Obst und viel Wasser. Innerhalb von drei Wochen habe ich 16 Kilo abgenommen, meine komplette Ernährung umgestellt und fühle mich vitaler denn je.

Auch wenn uns manchmal die Diagnose hart trifft, es ist nie zu spät sein Leben zu ändern!

Nazmi Nikqi





zurück zur Übersicht


ARTIKEL EMPFEHLEN | ARTIKEL DRUCKEN | Letztes Update: 23.12.2013 - 12:43 Uhr

Quelle: www.aktive-diabetiker.at © ADA - Aktive Diabetiker Austria - Mittersteig 4/21, A 1050 Wien