Logo der Aktiven Diabetiker Austria

Mittersteig 4/21, A 1050 Wien
Telefon & Fax: 01/587 68 94


Artikelanfang:

Ernährung

DiabetikerInnen sollten sich mit den Inhaltsstoffen von Lebensmitteln und deren Wirkung im Körper, vertraut machen.

Eine der Grundlagen der Diabetes-Behandlung ist eine vernünftige Ernährung.
Aber Grundsätzlich gelten für Menschen mit Diabetes die gleichen Ernährungsempfehlungen wie für alle anderen auch:
„Richtiges“ Essen bedeutet eine bewusste, ausgewogene Ernährung, mit Verzicht auf „leere“ Kalorien (Weißbrot, Semmeln, Pommes usw.). Der Nährwert der Nahrungsmittel sollte in den Mittelpunkt gestellt werden – denn auf die Qualität und die Zubereitung der Lebensmittel kommt es an!

Teufelskreis Fettleber - Den gesamten Text anzeigen
02.05.2015

Teufelskreis Fettleber

Eine Verbesserung des Blutzucker- und Fettstoffwechsels kann durch gezielte Verringerung des Leberfettes erreicht werden.
Letztes Update am: 02.05.2015, 11:40 Uhr

Mangelernährung? Teil 2 - Den gesamten Text anzeigen
31.10.2013

Mangelernährung? Teil 2

Mehr Lebensqualität bei der Volkskrankheit Diabetes mellitus: mit den richtigen Vitaminen und Mineralstoffen – Teil 2 über die Notwendigkeit der richtigen Vitamine und Mineralstoffe.
Letztes Update am: 31.10.2013, 19:29 Uhr

Mangelernährung? - Den gesamten Text anzeigen
31.08.2013

Mangelernährung?

Mehr Lebensqualität bei der Volkskrankheit Diabetes mellitus: mit den richtigen Vitaminen und Mineralstoffen – Teil 1 unserer Serie über Vitamine und Mineralstoffe.
Letztes Update am: 31.08.2013, 15:06 Uhr

Element Mg+ - Den gesamten Text anzeigen
30.12.2012

Element Mg+

Es lohnt sich wirklich, über Magnesium nachzudenken! Grundsätzlich für alle Menschen, und im Besonderen für hypertone Typ 2 Diabetiker.
Letztes Update am: 30.12.2012, 17:47 Uhr


  1  2  3  4  

ARTIKEL EMPFEHLEN | ARTIKEL DRUCKEN | Letztes Update: 30.06.2017 - 13:38 Uhr

Quelle: www.aktive-diabetiker.at © ADA - Aktive Diabetiker Austria - Mittersteig 4/21, A 1050 Wien