Logo der Aktiven Diabetiker Austria

Mittersteig 4/21, A 1050 Wien
Telefon & Fax: 01/587 68 94


Artikelanfang:

Ernährung

DiabetikerInnen sollten sich mit den Inhaltsstoffen von Lebensmitteln und deren Wirkung im Körper, vertraut machen.

Eine der Grundlagen der Diabetes-Behandlung ist eine vernünftige Ernährung.
Aber Grundsätzlich gelten für Menschen mit Diabetes die gleichen Ernährungsempfehlungen wie für alle anderen auch:
„Richtiges“ Essen bedeutet eine bewusste, ausgewogene Ernährung, mit Verzicht auf „leere“ Kalorien (Weißbrot, Semmeln, Pommes usw.). Der Nährwert der Nahrungsmittel sollte in den Mittelpunkt gestellt werden – denn auf die Qualität und die Zubereitung der Lebensmittel kommt es an!

31.10.2011

Es muss nicht immer Kuhmilch sein

Kuh, Ziege, Schaf oder Stute - Dass es nicht immer Kuhmilch sein muss, beweist ein gut gefülltes Milchregal. Zur Auswahl stehen die klassische Kuhmilch, die herbe Ziegenmilch, die gesundheitsfördernde Schafmilch und das Schönheitselixier Stutenmilch.
Letztes Update am: 31.10.2011, 17:45 Uhr

Guten Appetit - Den gesamten Text anzeigen
30.06.2011

Guten Appetit

Fett macht hungrig statt satt, Kohlenhydrate füllen den Magen, Medikamente allein helfen nichts: Tipps beim ADA-Infotag im Mai
Letztes Update am: 01.07.2011, 06:32 Uhr


  1  2  3  4  

ARTIKEL EMPFEHLEN | ARTIKEL DRUCKEN | Letztes Update: 30.06.2017 - 13:38 Uhr

Quelle: www.aktive-diabetiker.at © ADA - Aktive Diabetiker Austria - Mittersteig 4/21, A 1050 Wien